Sternsingeraktion 2019

Gemeinsame Sternsingeraktion der Pfadfinder und Grundschule

06. Januar 2019
(Sammelergebnis: 4.449,58 €)

Das Motto der Sternsingeraktion 2019 lautet “Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!”

Im Mittelpunkt der Aktion stehen Kinder mit Behinderungen, besonders in Entwicklungs- und Schwellenländern wie zum Beispiel Peru. Dort laufen Kinderhilfsprojekte, die mit den Spenden der Sternsingeraktion unterstützt werden.

In Dieblich waren es 50 Sternsingerinnen und Sternsinger in insgesamt 13 Gruppen, die sich an der Aktion beteiligten und nach der gemeinsamen Aussendungsfeier in der Kirche St. Johannes Ap. aufmachten, um als Heilige Drei Könige verkleidet durch die Straßen zu ziehen und Spenden für die Hilfsprojekte zu sammeln.
Der Erlös der Sternsingeraktion, die alljährlich von den Dieblicher Pfadfindern und Kindern der Grundschule durchgeführt wurde, beträgt insges
amt 4.449,58 EUR.
Ein herzlicher Dank geht an alle Kinder und Jugendlichen, die mitgemacht und zum Gelingen der Aktion beigetragen haben, an das Hotel Pistono für die Bereitstellung einer köstlichen Kartoffelsuppe für die Sternsinger und ganz besonders an das bewährte Organisationsteam der Pfadfinder um Henriette Reinders und Matthew Cowen.