Sternsingeraktion 2016

„Segen bringen, Segen sein“ Sternsingeraktion in Dieblich

Gemeinsame Sternsingeraktion der Dieblicher Pfadfinder und Kindern der Grundschule (03.01.2016)

Die Aktion der Sternsinger steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit.“

002 GRUPPENFOTO - Kopie

In Dieblich machten sich nach einer gemeinsamen Aussendungsfeier in der Kirche St. Johannes Ap., Dieblich wieder 38 Sternsingerinnen und Sternsinger in insgesamt 11 Gruppen auf den Weg, um Spenden für Hilfsprojekte in der ganzen Welt zu sammeln.

010Im Fokus der Sternsinger 2016 steht unter anderem das Projekt Palliri in der bolivianischen Großstadt El Alto. Palliri hilft Kindern und Jugendlichen aus sozial schwächeren Schichten, von einer gesunden Verpflegung bis hin zu Schulbildung und späterer Ausbildung für einen Beruf.

015 016

Der Erlös der Sternsingeraktion, die traditionell auch 2016 von den Dieblicher Pfadfindern und Kindern der Grundschule durchgeführt wurde, beträgt insgesamt 3.950,00 Euro.

020

Auf Grund der guten Kontakte zu den Pfadfindern schlossen sich der Aktion auch einige junge Erwachsene an, die erst seit Kurzem eine Zuflucht in Dieblich gefunden haben.

Sternsinger 2016

Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder und Jugendlichen, die sich für die Sternsingeraktion zur Verfügung gestellt und zum Gelingen beigetragen haben, besonders an das Organisationsteam der Pfadfinder um Frederieke Reinders und Matthew Cowen.

Bericht von Rainer Heinz