Wer wir sind

Der Dieblicher Pfadfinder e.V. Stamm Treverer ist ein 1980 gegründeter, parteipolitisch neutraler, überkonfessioneller Verein mit dem Ziel der Ermöglichung von Selbstentfaltung junger Menschen zu verantwortungsvollen, hilfsbereiten und weltoffenen Mitgliedern der Gesellschaft.

Um diese Ziele zu erreichen, treffen sich unsere Gruppen wöchentlich in ihren Gruppenstunden und nehmen mit viel Spiel und Spaß im Jahresverlauf an verschiedenen Fahrten, Lagern und Aktionen teil.

In der Gruppe – ob in Meute, Sippe, Roverkreis, Stammesverband oder Bundesgemeinschaft – und auf unseren Fahrten lernen wir viel Neues und erweitern unseren Horizont.

Wir möchten jungen Menschen mehr zutrauen als es üblich ist. Deswegen übertragen wir ihnen nach dem Prinzip „Jugend führt Jugend“ schon früh Verantwortung, an der sie sich beweisen und wachsen können.

Wir stehen in der Tradition des von Baden-Powell entwickelten Weltpfadfindertums wie auch der deutschen Jugendbewegung und entwickeln sie Tag für Tag in unserem Tun weiter.

Trotz unseres Schwerpunktes auf die Jugendarbeit möchten wir auch Älteren eine Heimat bieten. Interessierte Eltern, junge Erwachsene sowie Altpfadfinder sind uns herzlich willkommen.

Komm doch einfach einmal vorbei, lerne uns kennen und finde auch DU Deinen eigenen Pfad und viele neue Freunde!