Schlagwort-Archive: Gruppenstunde von zu Hause

Masienködel mit Plastik? - Nein! Maisenknödel selbst gemacht? - Ja!

Meisenknoedel

Meisenknödel herstellen

von Sippe Alaskan

Ein typischer Meisenknödel besteht aus einer Körnermischung und Fett. Aber auch getrocknete Beeren, Rosinen usw. kannst du mit einarbeiten – je reichhaltiger die Mischung ist, desto mehr verschiedene Vogelarten werden sich daran erfreuen.

Im Prinzip eignen sich alle Kerne, Samen und Nüsse für selbst gemachte Meisenknödel, denn jede Vogelart wird sich nur das herauspicken, was ihr auch schmeckt. Je nachdem, was du gerade vorrätig hast oder vielleicht auch für dich selber später noch verwenden möchtest, kannst du die Körnermischung individuell zusammenstellen.

Häufig werden für die Fütterung der Wildvögel tierische Fette wie Schweinefett oder Rindertalg empfohlen. Die tierischen Fette sind am energiereichsten und werden von den Vögeln gerne angenommen. Wenn du auf tierische Zutaten verzichten möchtest, stellt ein Pflanzenfett wie zum Beispiel Kokosöl eine gute Alternative dar. Wichtig ist lediglich, dass du ein Fett in Bio-Qualität verwendest, das auch bei etwas höheren Temperaturen fest bleibt, damit die Knödel an wärmeren Wintertagen nicht dahin schmelzen.

Die Zubereitung der Meisenknödel ist denkbar einfach. Verwende dafür Fett und Körnermischung ungefähr im Verhältnis eins zu eins.

Benötigte Zeit: 30 Minuten.

So werden aus den Zutaten im Handumdrehen praktische Futterkugeln:

  1. Das Fett in einem Topf vorsichtig schmelzen. Achte darauf, dass es nicht siedet, sondern nur gerade so schmilzt.
  2. Die Körnermischung unterrühren.
  3. Unter gelegentlichem Rühren die Masse etwas abkühlen lassen, bis ein weicher Teig entsteht.
  4. Mit den Händen eine Kugel formen. Wenn du auf das Netz oder einen Meisenknödelhalter verzichten möchtest, arbeite ein Stück Naturgarn oder ein kleines Stöckchen mit in die Kugel ein, um sie später aufhängen zu können.
  5. Optional den fertigen Knödel in der Körnermischung rollen, sodass außen schon gleich ein paar knusprige Leckereien gepickt werden können.
  6. Die Knödel vollständig auskühlen lassen.

Jetzt kannst du den Futterknödel auf dem Balkon oder an deiner Fensterbank anbringen und jeden Tag die Vögel vor deinem Fenster begrüßen : )

Meisenknödelhalterung herstellen

Schneebesen

Einfach einen Faden daran befestigen, den Meisenknödel durch die Lamellen ins Innere schieben, und schon kann das Vogelfutter aufgehängt werden.

Draht

Eine nach oben und unten hin enger werdende Spirale aus wetterbeständigem Metall ergibt eine minimalistische Meisenknödelhalterung für einen oder mehrere Meisenknödel ohne Netz. Du brauchst dafür lediglich etwas dickeren Gartendraht, der sich leicht in Form biegen lässt. Drahtkleiderbügel sind ebenfalls verwendbar, allerdings lässt sich der dicke Draht erheblich schwerer biegen (Zange benutzen).

Zweige

Noch einfacher lässt sich aus einem kleinen Bündel biegsamer Zweige ein Meisenknödelhalter selber machen. Dazu wird das obere Ende mit einem Naturfasergarn zusammengefunden, der Meisenknödel in das Innere des Bündels gelegt und die einzelnen Zweige rundherum verteilt.

Zum Schluss auch das untere Ende zusammenbinden – fertig ist eine dekorative Meisenknödelhalterung. Die Zweige halten den Knödel fest und dienen gleichzeitig als praktische Sitzstange für das hungrige Vogelvolk.

– Quelle: smarticular

Daliha und Leas selbstgebastelte Masken

Karneval für Zuhause

Karneval für Zuhause

von Sippe Aguja

Masken

Helau und Alaaf ihr Narren! Wir bringen Euch Karneval nach Hause!

Dafür braucht ihr:  

  • Vorlagen aus dem Anhang oder Internet (oder eure eigenen Hände) 
  • Farbkarton oder Pappe  
  • Gummi oder Schaschlikspieß 
  • Schere 
  • Kleber, Klebeband
  • Materialien für Verzierungen (Federn, Stifte, Glitzer usw.) 

Vorlagen ausschneiden und auf den Farbkarton legen. Gegebenenfalls könnt ihr auch eure Hände als Vorlage nutzen (siehe Foto). Die Form der Maske und Augen nachzeichnen und ausschneiden. Danach die Maske nach Belieben mit Stiften anmalen und mit Federn oder Ähnlichem verzieren.  

Zum Schluss kann man entweder einen Schaschlikspieß an die Seite kleben oder durch zwei Löcher an der Seite einen Gummi ziehen. Fertig sind eure Masken für den Karneval Zuhause! Viel Spaß! 

Anhang

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Mein Lieblingsplatz

Mein Lieblingsplatz

von Meute Lynx

Auch wenn die Temperaturen gerade etwas anderes sagen, wird es langsam Zeit aus dem Winterschlaf zu erwachen und ein paar Schritte aus dem warmen Haus heraus zu wagen.

Der Ein oder Andere hat bestimmt einen Lieblingsplatz an der frischen Luft, mit dem man eventuell auch etwas verbindet (vielleicht sogar das Kerpestal?!).

Wenn du Lust hast gehe zu diesem Ort, mach ein Foto, schick es an Sarah (sarah(at)stamm-treverer.de) und sie erstellt eine Collage für den passwortgeschützten Bereich unserer Homepage. Du musst nicht selber auf dem Foto sein wenn du es nicht möchtest, aber wir würden uns über viele lachende Gesichter freuen. Mal sehen was es alles zu entdecken gibt und ob wir uns gegenseitig inspirieren können.

Wir wünschen euch einen schönen Spaziergang. 😉

Collage

Collage ist nur im geschützten Bereich sichtbar. Hier anmelden um alle tollen Bilder zu sehen.

Liederraten

Liederraten

von Sippe Alaskan

Hast Du auch schon lange keine Singerunde mehr erlebt? Wir, Sippe Alaskan, leider auch nicht : (

Daher brauchen wir Deine Hilfe!
Uns sind einige Melodien wieder in den Kopf gekommen, aber irgendwie kennen wir die Titel und Texte nicht mehr.

Bitte schreib uns in die Kommentare:
Welchen Song hörst Du?
Welches Instrument spielt vor?
Auf welcher Seite steht das Lied (im Keiler, Troll oder sonst wo)?
Wer/Was ist der originale Interpret/ Ursprung des Songs?

Danke! Wer seine/ Ohren ganz genau spitzt kann sich auf eine Flasche Apfelsaft freuen ; )

Die Lieder

Lied Nummer 1
Lied Nummer 2
Lied Nummer 3
Lied Nummer 4
Lied Nummer 5
Lied Nummer 6

Eure Kommentare

Apfeltaschenrezept

Rezept für Apfeltaschen

von Meute Lynx

Die Teigmenge reicht für 8-9 Apfeltaschen.

Zutaten

Für den Teig:

  • 150 gr Quark 
  • 6 EL Milch 
  • 6 EL Öl 
  • 50 gr Zucker 
  • 1 Päckchen Vanillezucker 
  • 300 gr Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver 

Für die Füllung:

  • (selbstgemachtes) Apfelmus (oder Apfelkompott) 
  • Etwas Milch 
  • Nach Belieben Mandeln 

Zubereitung

Quark, Milch, Öl, Zucker und Vanillezucker verrühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver einarbeiten, den Teig glatt kneten und kaltstellen.  

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit Hilfe von einem Schüssel- oder Glasrand Kreise ausschneiden. Auf die untere Hälfte etwas Apfelmus geben (und wenn man möchte Mandeln) jedoch am Rand etwas Platz lassen. Den Kreisrand anschließend mit Milch bestreichen und zum Halbkreis falten. Wichtig ist, dass man die Ränder gut zusammendrückt, damit das Apfelmus in den Taschen bleibt und nicht ausläuft.  

Die Apfeltaschen für 10-15 min bei 200°C backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzuckerglasur bestreichen oder Puderzucker darüber stäuben.  

Fertig sind leckere Apfeltaschen!  


Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Bilder von euren leckeren Apfeltaschen mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Basteln mit Blättern

Basteln mit Blättern

von Sippe Alaskan

Bevor ihr anfangen könnt zu basteln müsst ihr erst mal ein paar Zweige, Blätter und Kastanien sammeln. Also einfach einen Spaziergang machen und Kastanien, Zweige und Blätter in verschieden Farben, Formen und Größen sammeln. Zuhause legt ihr die Blätter am besten in ein dickes Buch damit sie gepresst werden und trocknen. Nun kann der Bastelspaß beginnen:)

Material

Pappe (Farbe nach belieben), Stifte, Schere, Kleber, eure gesammelten Blätter, Kastanien

Blätterlöwe

Zwei Blattlöwen

Für den Blätterlöwen legt ihr aus euren gesammelten Blättern die Mähne des Löwens auf ein Blatt Papier und klebt diese fest. Anschließend schneidet ihr aus einem Stück Pappe einen Kreis für den Kopf des Löwens aus und klebt ihn in die Mitte der Mähne. Dann malt ihr eurem Löwen noch ein Gesicht und schon ist der Blätterlöwe fertig.

Blätterigel

Igel aus Blättern gebastelt

Für den Blätterigel eignen sich Ahornblätter besonders gut. Als erstes schneidet ihr einen Kreis aus einem Stück Pappe aus. Nun faltet ihr den Kreis einmal in der Mitte und klebt ein Blatt in den Halbkreis (siehe Bild). Anschließend malt ihr eurem Igel noch ein Gesicht und ihr könnt ihm eine Kastanie als Nase aufkleben. Fertig ist der Igel.

Baum

Ein Baum aus Blättern

Für den Baum braucht ihr zunächst ein Blatt Papier. Darauf klebt ihr 3-4 gleich große Zweige, welche den Baumstamm bilden (siehe Bild). Auf den Baumstamm klebt ihr nun eure gesammelten Blätter (siehe Bild) und fertig ist der Baum.

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Vanille Plaetzchen

Leckere Vanille Plätzchen

von Meute Baghira

Zutaten

  • 100g Zucker
  • 200g Butter
  • 300g Mehl
  • 1 Ei
  • Ausstechformen
  • Eure Lieblingsglasur oder das, was ihr auf euren Plätzchen haben wollt
  • Spaß

Zubereitung

Ihr müsst damit anfangen die Zutaten abzuwiegen und die dann mit euren Händen zu einem großem klebrigen Ball zu formen. Wenn ihr den habt, müsst ihr den Teig in einer Schüssel mit nassem Handtuch über der Schüssel für eine halbe stunde in den Kühlschrank stellen.Wenn die Zeit rum ist, könnt ihr den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und dann ausrollen. Wenn der Teig zu sehr klebt, nehmt ein bisschen Mehl und tut es unter den Teig und an das Nudelholz. Wenn ihr das habt, kommt jetzt der lustige Teil. Nun müsst ihr mit euren Ausstechförmchen den Teig ausstechen und dann die fertigen Plätzchen bei 170 Grad für 10-15 Minuten backen. Wenn die Plätzchen fertig sind und es schon gut riecht seid ihr fast fertig. Wenn die Plätzchen nämlich abgekühlt sind, könnt ihr sie verzieren wie ihr wollt. Und ehe man sich versieht hat man leckere Plätzchen selbst gemacht!

Guten Appetit!

Link zum Bilderordner

Foto-Rallye

FOTORALLYE

(Allein oder gegebenenfalls mit den Eltern 🙂 )
von Sippe Aguja

Eine Fotorallye ist ganz einfach!

Mache einfach ein Foto von dir…

  • …auf einem Baum
  • …mit einer Feder
  • …mit etwas Blauem, was man essen kann
  • …mit dem lustigsten Ding was du finden kannst
  • …mit deinem Haus
  • …mit einem fliegenden Tier
  • …mit einem Gegenstand der mit „h“ anfängt
  • …auf einer Schaukel
  • …mit einer Ente und einem Ahornblatt
  • …mit deiner Kluft
  • …mit einem Instrument
  • …mit einer Blume

Bilder

Wenn du magst kannst du aus den Fotos eine tolle Collage gestalten und uns schicken, oder dein Lieblingsfoto!

(Alle Bilder findet ihr im geschützten Bereich)

Viel Spaß!

Mein Bäumebuch

Mein Bäumebuch

von Meute Baghira

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Naturmobile

Naturmobile

von Sippe Aguja

Ihr denkt Mobiles sind nur was für Babys? Auf gar keinen Fall! Es dient voll gut zur Dekoration und das erst recht, wenn das Mobile so megabombenspitzenkrass aussieht, wie eures aussehen wird! Außerdem könnt ihr vorher auch noch einen schönen langen Spaziergang durch den Wald genießen.
So könnte es aussehen:

Megabombenspitzenkrasses Mobile
Megabombenspitzenkrasses Mobile 2

Und dafür braucht ihr nur:

  • Ein paar Stöcke, Tannenzapfen, Blätter (alles, was ihr im Wald finden könnt)
  • Farben oder Wolle
  • Schnur und Schere

Und so einfach geht’s auch schon:

  • Die Stöcke und Tannenzapfen mit Farben anmalen oder mit bunter Wolle umwickeln
  • Die Stöcke und Tannenzapfen nebeneinander, untereinander oder kreuz und quer an den größten Stock mit der Schnur dranknoten (dazu eignet sich ein Weberknoten gut 😉 )
  • Alternativ kann man auch zwei Stöcke kreuzen und daran die restlichen Stöcke hängen
  • Möglicherweise noch Blätter drankleben

Und schon seid ihr fertig mit eurem megabombenspitzenkrassen Mobile! Viel Spaß!

Bilder

In folgendem Ordner (nur im geschützten Bereich sichtbar) könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen und euch dadruch eine leckere Flasche Apfelsaft ergattern. Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Bastelstream Blumenwiese

Bastelstream Blumenwiese

von Meute Lynx

Diese Woche mal eine ganz andere Gruppenstunde von zu Hause, viel Spaß beim Gucken und nebenher Basteln!

Und hier ist das Youtube-Bastelvideo:

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Pfadfinder Kreuzworträtsel

Pfadfinder Kreuzworträtsel

von Sippe Alaskan

Die letzten Pfadfinder Aktionen sind schon sooo lange her und du hast langsam das Gefühl dein Pfadiwissen vergessen zu haben? Kein Problem, mit diesem Kreuzworträtsel kannst du testen was du noch so alles weißt. Dazu musst du dir das Rätsel nur ausdrucken und los gehts! Die beiden Lösungswörter kannst du gerne kommentieren und in einer Woche laden wir die Lösungen hoch, dort kannst du dann nachschauen was du noch so alles wusstest.

Lösung

Hier nun die Lösung zum Kreutzworträtsel!

How-To-Yoga

How To Yoga mit Daleha

von Sippe Aguja

Diese Woche haben Daliha und Lea eine abgefahrenes Partner Yoga Programm für euch vorbereitet – Viel Spaß!

(LogIn erforderlich!)

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!