Schlagwort-Archive: WWACKI

WwaCKi

WwaCKi

24. Dezember 2023 im Pfarrheim

Am Morgen des 24.12 trafen wir uns gemeinsam mit vielen Kindern am Pfarrheim Dieblich, um gemeinsam auf das Christkind zu warten und die Zeit mit vielen tollen Workshops und weihnachtlicher Musik zu verbringen. Bis zum Mittag wurden einige Lebkuchenhäuser aus Butterkeksen mit Süßigkeiten gemacht, Stockbrote gebacken, gebastelt und gespielt. Gegen Mittag endete dann das gemeinsame Warten und die Kinder gingen voller Vorfreude auf Weihnachten nach Hause.

Bericht von Sebastian

Bilder

Bitte einloggen um alle Bilder zu sehen.

WwaCKI

Wir Warten auf’s Christkind

24. Dezember um 10 Uhr am Pfarrheim und Gruppenraum

Nach einem Jahr Pause konnten wir uns am 24.12.2021 wieder gemeinsam am Dieblicher Pfarrheim bzw. am Gruppenraum der Dieblicher Pfadfinder Stamm Treverer einfinden, um zusammen mit vielen Kindern auf das Christkind zu warten.

Gemeinsam begaben wir uns in Weihnachtsstimmung und unternahmen verschiedene Aktivitäten, damit die Zeit bis zum Abend schneller verging. Es wurden fleißig Plätzchen gebacken, man konnte sehr gespannt einer Weihnachtsgeschichte lauschen, es gab ein interessantes Weihnachtsquiz und am Lagerfeuer konnte man Stockbrot machen. Zum Schluss spielten wir noch gemeinsam ein paar Spiele und dann war der Vormittag auch schon vorbei und die Kinder wurden wieder von ihren Eltern abgeholt.

Bericht von Annika

Bilder

Bitte einloggen um alle Bilder zu sehen.

Wir warten aufs Christkind

WWACKI

24. Dezember 2022

Am morgen des 24.12.2022 trafen wir uns gemeinsam mit vielen Kindern am Pfarrheim Dieblich um gemeinsam auf das Christkind zu warten und die Zeit mit vielen tollen Workshops zu verbringen. Zunächst wurden alle Kinder begrüßt und wir haben uns mit ein paar Weihnachtsliedern in Festtagsstimmung begeben. Bis zum Mittag wurden einige Nikolaushäuser aus Süßigkeiten gebastelt, Stockbrote gebacken, gebastelt, gespielt, man konnte einer Weihnachtsgeschichte lauschen und anschließend bei einem spannenden Weihnachtsquiz mit rätseln. Gegen Mittag endete dann das gemeinsame Warten und die Kinder gingen voller Vorfreude auf den Weihnachten nachhause.

Bericht von Annika

Bilder

Bitte einloggen um alle Bilder zu sehen.