Archiv des Autors: Matthew Cowen

Apple-Crumble Rezept

Apple-Crumble Rezept

von Sippe Impala

Eine Reihe voll Apfelbäumen an den Streuobstwiesen
Apfelbäume

Zutaten

  • eine beliebige Menge Äpfel
  • 100g Butter
  • 150g Mehl
  • 100g Zucker

Zubereitung

Als erstes müssen die gesammelten Äpfel geschält und gewürfelt werden. Diese gebt ihr dann in eine ofenfeste Auflaufform, sodass diese zur Hälfte bis zu zwei Drittel gefüllt ist. Als nächstes die Butter mit Mehl und Zucker zu Streuseln verarbeiten. Diese nun über die Äpfel streuen (optional kann auch etwas Zimt mit dabei).
Nun muss es ca. für eine halbe Stunde bei 200°C im Backofen backen und fertig ist euer Apple-Crumble.

Nun könnt ihr entspannt vor diesem Lagerfeuer nach Belieben mit Vanilleeis euren Crumble genießen – Gut Fraß! 🙂

Karte

Auf der folgenden Karte seht ihr wo ihr lang gehen müsst um zu den Streuobstwiesen zu gelangen:

Karte

Und wenn Ihr diesem Link folgt werdet ihr zum Ort auf Google-Maps weitergeleitet.


Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Bilder vom Äpfel plücken oder eurem Apple-Crumble mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Gruppenstunden von zu Hause

Gruppenstunden von zu Hause

Hier werden wir euch in den nächsten Wochen mit Gruppenstunden versorgen, welche ihr auch von zu Hause aus machen könnt. Also schnappt euch eure/n Schwester, Bruder oder Mama & Papa und habt viel Spaß bei eurer Zu-Hause-Gruppenstunde!

Gruppenstunden von zu Hause

Apfeltaschenrezept

Rezept für Apfeltaschen

von Meute Lynx

Die Teigmenge reicht für 8-9 Apfeltaschen.

Zutaten

Für den Teig:

  • 150 gr Quark 
  • 6 EL Milch 
  • 6 EL Öl 
  • 50 gr Zucker 
  • 1 Päckchen Vanillezucker 
  • 300 gr Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver 

Für die Füllung:

  • (selbstgemachtes) Apfelmus (oder Apfelkompott) 
  • Etwas Milch 
  • Nach Belieben Mandeln 

Zubereitung

Quark, Milch, Öl, Zucker und Vanillezucker verrühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver einarbeiten, den Teig glatt kneten und kaltstellen.  

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit Hilfe von einem Schüssel- oder Glasrand Kreise ausschneiden. Auf die untere Hälfte etwas Apfelmus geben (und wenn man möchte Mandeln) jedoch am Rand etwas Platz lassen. Den Kreisrand anschließend mit Milch bestreichen und zum Halbkreis falten. Wichtig ist, dass man die Ränder gut zusammendrückt, damit das Apfelmus in den Taschen bleibt und nicht ausläuft.  

Die Apfeltaschen für 10-15 min bei 200°C backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzuckerglasur bestreichen oder Puderzucker darüber stäuben.  

Fertig sind leckere Apfeltaschen!  


Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Bilder von euren leckeren Apfeltaschen mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Basteln mit Blättern

Basteln mit Blättern

von Sippe Alaskan

Bevor ihr anfangen könnt zu basteln müsst ihr erst mal ein paar Zweige, Blätter und Kastanien sammeln. Also einfach einen Spaziergang machen und Kastanien, Zweige und Blätter in verschieden Farben, Formen und Größen sammeln. Zuhause legt ihr die Blätter am besten in ein dickes Buch damit sie gepresst werden und trocknen. Nun kann der Bastelspaß beginnen:)

Material

Pappe (Farbe nach belieben), Stifte, Schere, Kleber, eure gesammelten Blätter, Kastanien

Blätterlöwe

Zwei Blattlöwen

Für den Blätterlöwen legt ihr aus euren gesammelten Blättern die Mähne des Löwens auf ein Blatt Papier und klebt diese fest. Anschließend schneidet ihr aus einem Stück Pappe einen Kreis für den Kopf des Löwens aus und klebt ihn in die Mitte der Mähne. Dann malt ihr eurem Löwen noch ein Gesicht und schon ist der Blätterlöwe fertig.

Blätterigel

Igel aus Blättern gebastelt

Für den Blätterigel eignen sich Ahornblätter besonders gut. Als erstes schneidet ihr einen Kreis aus einem Stück Pappe aus. Nun faltet ihr den Kreis einmal in der Mitte und klebt ein Blatt in den Halbkreis (siehe Bild). Anschließend malt ihr eurem Igel noch ein Gesicht und ihr könnt ihm eine Kastanie als Nase aufkleben. Fertig ist der Igel.

Baum

Ein Baum aus Blättern

Für den Baum braucht ihr zunächst ein Blatt Papier. Darauf klebt ihr 3-4 gleich große Zweige, welche den Baumstamm bilden (siehe Bild). Auf den Baumstamm klebt ihr nun eure gesammelten Blätter (siehe Bild) und fertig ist der Baum.

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu euren kreativen Blätterkreationen mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Vanille Plaetzchen

Leckere Vanille Plätzchen

von Meute Baghira

Zutaten

  • 100g Zucker
  • 200g Butter
  • 300g Mehl
  • 1 Ei
  • Ausstechformen
  • Eure Lieblingsglasur oder das, was ihr auf euren Plätzchen haben wollt
  • Spaß

Zubereitung

Ihr müsst damit anfangen die Zutaten abzuwiegen und die dann mit euren Händen zu einem großem klebrigen Ball zu formen. Wenn ihr den habt, müsst ihr den Teig in einer Schüssel mit nassem Handtuch über der Schüssel für eine halbe stunde in den Kühlschrank stellen.Wenn die Zeit rum ist, könnt ihr den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und dann ausrollen. Wenn der Teig zu sehr klebt, nehmt ein bisschen Mehl und tut es unter den Teig und an das Nudelholz. Wenn ihr das habt, kommt jetzt der lustige Teil. Nun müsst ihr mit euren Ausstechförmchen den Teig ausstechen und dann die fertigen Plätzchen bei 170 Grad für 10-15 Minuten backen. Wenn die Plätzchen fertig sind und es schon gut riecht seid ihr fast fertig. Wenn die Plätzchen nämlich abgekühlt sind, könnt ihr sie verzieren wie ihr wollt. Und ehe man sich versieht hat man leckere Plätzchen selbst gemacht!

Guten Appetit!

Link zum Bilderordner

Foto-Rallye

FOTORALLYE

(Allein oder gegebenenfalls mit den Eltern 🙂 )
von Sippe Aguja

Eine Fotorallye ist ganz einfach!

Mache einfach ein Foto von dir…

  • …auf einem Baum
  • …mit einer Feder
  • …mit etwas Blauem, was man essen kann
  • …mit dem lustigsten Ding was du finden kannst
  • …mit deinem Haus
  • …mit einem fliegenden Tier
  • …mit einem Gegenstand der mit „h“ anfängt
  • …auf einer Schaukel
  • …mit einer Ente und einem Ahornblatt
  • …mit deiner Kluft
  • …mit einem Instrument
  • …mit einer Blume

Bilder

Wenn du magst kannst du aus den Fotos eine tolle Collage gestalten und uns schicken, oder dein Lieblingsfoto!

(Alle Bilder findet ihr im geschützten Bereich)

Viel Spaß!

Adventskalender-2020

Der Treverer Adventskalender

Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine kleine Überraschung für euch während der Adventszeit.

Alle Handy-NutzerInnen drehen am Besten ihr Gerät horizontal, damit die Seite anschaulicher ist 🙂